Unternehmen

Philosophie

Höchste Kundenzufriedenheit, die Sicherstellung bester Arbeitsqualität und ein stetes Handeln nach den Regeln eines ehrbaren Kaufmanns stehen bei uns an erster Stelle.

Der Einsatz unserer sehr gut ausgebildeten, aufgeklärten und erfahrenen Mitarbeiter für unsere Kunden zur bestmöglichen Erfüllung deren Bedürfnisse ist Voraussetzung für einen gemeinsamen und dauerhaften Erfolg. Wir sind uns unserer unternehmerischen Verantwortung gegenüber jedem unserer Mitarbeiter, jedem unserer Waldbesitzer und unserer Gesellschaft stets bewusst. Optimistisch, verantwortungsbewuss und in gegenseitigen Respekt zu handeln, sind gelebte Leitlinien.

Ein offener, vertrauensvoller Dialog zur Definition klarer und gemeinsamer Ziele setzt den Startpunkt für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Die starke persönliche Identifikation mit der bewirtschafteten Waldfläche garantiert Ihnen eine intensive Betreuung. Eine konsequente Umsetzung ökologischer und ökonomischer Richtlinien schafft Wald zum nachhaltigen Nutzen für Generationen.

„It takes 20 years to build a reputation and five minutes to ruin it. If you think about that, you'll do things differently.“ 

Warren Edward Buffet

 

"Was keiner wagt, das sollt Ihr wagen,

was keiner sagt, das sagt heraus,

was keiner denkt, das wagt zu denken,

was keiner anfängt, das führt aus

wenn keiner ja sagt sollt Ihr´s wagen

wenn keiner nein sagt, sagt doch nein

wenn alle zweifeln, wagt zu glauben

wenn alle mittun, steht allein,

wo alle loben, habt Bedenken,

wo alle spotten, spottet nicht,

wo alle geizen, wagt zu schenken,

wo alles Dunkel ist, macht  LICHT!"

-Franz von Assisi-


08 Juni 2017

Der Kindergarten Wirbelwind mit Liliane Tenhaef war bei uns im Wald zu Gast

Nach einer kleinen Anreise mit Busfahrt und Wanderung durch den Wald, sind sie bei der Holzernte-Maschine von Michael......

weiterlesen

29 März 2017

Biehlstein-Wiehl

Im gut besuchten Saal des Oberbantenberger Hofes in Wiehl fand am 29.03.17 die diesjährige Jahreshauptversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft Bielstein-Wiehl......

weiterlesen

25 März 2017

Zeitungsbericht Rhein-Zeitung

 

14 Februar 2017

Brennholzbestellungen Online

Unsere aktuellen Brennholzanzeigen sind online. Brennholz, Stammholz und Rundholz geliefert, "frei Weg" oder auf dem Stock. Hier sind......

weiterlesen

02 Februar 2017

Gemeinde Hallschlag kündigt Vertrag mit Landesforsten auf

Die Gemeinde Hallschlag in der Eifel hat den Geschäftsbesorgungsvertrag, der das Land Rheinland-Pfalz zum Holzverkauf ermächtigt, zum 30.09.2016......

weiterlesen

01 Februar 2017

Gemeinde- und Städtebund (GStB) warnt ausdrücklich vor Waldverpachtung

Die Fa. Schmitz-Waldwirtschaft steht aktuell mit mehreren Gemeinden in Rheinland-Pfalz bezüglich der Verpachtung des Gde.-Waldes in Verhandlungen. Der......

weiterlesen